Orthopädische Praxis – Fachärztin Claudia Maria Jung

Orthopädische Praxis im Ärztehaus Bonn-Röttgen – Arthrosetherapie

Arthrosetherapie – Behandlung von Gelenkerkrankungen

Bei der Arthrose (Verschleiß) von Gelenken handelt es sich um Abrieb des schützenden Gelenkknorpels, auf dem die Gelenkflächen normalerweise gleiten. Neben der Therapie der ursächlichen Faktoren, die einen Gelenkabtrieb verursachen (Muskelschwäche, Körperasymmetrien und Achsfehlstellungen) gibt es verschiedene Therapieverfahren, um diesen Knorpel zu schützen und zu stärken. In meiner Praxis wende ich das ACP-Verfahren (autologes conditioniertes Plasma) an. Es handelt sich um ein autobiologisches Verfahren, bei dem aus Ihrem eigenem Blut Wachstumsfaktoren gewonnen werden und diese intraartikulär injiziert (Punktion des Gelenkes) werden. Es kommt hierdurch zu einer Verbesserung der Knorpelqualität und einer Entzündungshemmung, die durch ihre körpereigenen Stoffe – also keine Medikamente oder körperfremden Stoffe – erreicht wird. Die ACP-Behandlung hat sich bei der Behandlung der Arthrosen und auch bei der Behandlung von chronischen Sehnenbeschwerden sowie Sportverletzungen als sehr wirksam erwiesen.
Zudem gibt es die Möglichkeit, durch intraartikuläre Injektionen mit Hyaloronsäure die Knorpelflächen zu „schmieren“ und zu stärken.
Bei den ersten Hyaluronpräparaten wurde der Wirkstoff Hyaluronsäure noch aus dem Knorpel von Hahnenkämmen gewonnen. Die modernen Hyaluronpräparate werden chemisch hergestellt und sind somit frei von Tiereiweißen. Sie haben sich in der Arthrosetherapie bewährt und führen zu einem besseren Gleitverhalten der Knorpelflächen.

Claudia Maria Jung

Fachärztin für Orthopädie
Ärztliche Osteopathie
Osteologie DVO
Chirotherapie
Kindersprechstunde

Private Sprechstunde und alle Kassen

 

Sprechzeiten:

Praxis- und Öffnungszeiten

Montag: 8.00 – 12.00  |  14.30 – 17.45 Uhr

Dienstag: 8.00 – 12.00  |  14.30 – 17.45 Uhr

Mittwoch: 8.00 – 12.00 Uhr

Donnerstag: 8.00 – 12.00  |  14.30 – 17.45 Uhr

Freitag: 8.00 – 12.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

 

Reichsstraße 53, 53125 Bonn

Telefon: 0228 96694003

Telefax: 0228 96694004